Sonnenhaarprodukte

Filter

Sonnenhaarprodukte

Wir schützen Ihre Haare vor der Sonne und sind jedes Jahr damit beschäftigt. Sonne ist sehr gut und gesund für Haut und Haare, aber zu viel Sonne ist niemals gut. Es schädigt Ihre Haare und außerdem, wenn Ihre Locken eine schöne Bräune haben ... die durch die Sonne schnell verblasst! Fährst du bald in den Urlaub oder gehst du zum Strand oder sitzt den ganzen Tag in der Sonne auf der Terrasse? Mit den folgenden Tipps und Tricks können Sie dies völlig unbeschwert tun!

 

Warum schützen Sie Ihre Haare vor der Sonne?

Sie schützen Ihre Haare vor der Sonne, nicht nur so. Sie schützen Ihr Haar vor übermäßiger Sonneneinstrahlung. Eine solche Sonne ist sehr gut für unsere Gesundheit. Dank Sonnenlicht wird Vitamin D produziert, weil der Körper dieses Vitamin nicht selbst produzieren kann. Zu viele Sonnenstrahlen haben jedoch Ihr Haar geschädigt, besonders wenn Sie viel Zeit im Meer oder in Chlorwasser verbringen. Um zu vermeiden, dass ein trockenes Strohbündel auf Ihren Kopf gelangt, sollten Sie Ihr Haar vor übermäßiger Sonneneinstrahlung schützen. Und das ist jetzt ganz einfach mit einer Reihe von Tipps und guter Haarpflege.

 

Warum ist die Sonne schlecht für meine Haare?

Ein bisschen Sonnenstrahlen sind wirklich gut für Ihr Haar, aber übermäßige Sonneneinstrahlung ist eine ganz andere Geschichte. Und mit deinen Haaren ging das schnell. Warum genau? Bei übermäßiger Sonneneinstrahlung trocknen Ihre Haare, was zu Spliss führt. Darüber hinaus sorgen die Sonnenstrahlen für eine matte Farbe und flauschiges Haar. Alles, was Sie einfach nicht wollen.

 

Was kann ich tun, um mein Haar vor der Sonne zu schützen?

Sie können viel tun, um Ihr Haar vor übermäßiger Sonneneinstrahlung zu schützen. Im Folgenden finden Sie 8 Tipps, um Ihre schönen Schlösser vor der Sonne zu schützen!

 

  1. Schützen Sie Ihre Haare vor der Sonne und legen Sie sie zu einem Brötchen zusammen. Auf diese Weise wird die Belichtung minimiert. Dies wird dringend empfohlen, wenn Ihr Haar gefärbt ist. Ein Zopf oder ein Schwanz ist natürlich auch möglich :-)
  2. Schützen Sie Ihr Haar vor der Sonne, indem Sie einen (Strand-) Hut tragen. Es ist nicht nur schön, es ist auch sehr praktisch.
  3. Schützen Sie Ihr Haar vor der Sonne und verwenden Sie Haarpflegemittel gegen die Sonne.
  4. Schützen Sie Ihr Haar vor der Sonne und spenden Sie im Sommer viel Feuchtigkeit! Auf diese Weise verhindern Sie trockenes Haar und Spliss.
  5. Schützen Sie Ihr Haar vor der Sonne und pflegen Sie Ihre Locken mit Öl.
  6. Vermeiden Sie es, sich im Sommer die Haare zu färben.
  7. Achten Sie im Sommer besonders auf Ihre Haare von innen nach außen. Schlucken Sie zusätzliche Vitamine und Mineralien.
  8. Schützen Sie Ihr Haar vor übermäßiger Sonneneinstrahlung und verwenden Sie ein Spray oder eine Creme mit einem UV-Filter.  

 

Welche Produkte schützen mein Haar am besten vor der Sonne?

Dies hängt ganz von Ihren Wünschen und Ihren Haarbedürfnissen ab. Einer begnügt sich in den Ferien mit zusätzlicher Flüssigkeitszufuhr und der andere möchte sein Haar immer vor UV-Strahlung aufgrund von Farbverlust schützen.

Nachfolgend finden Sie die Top 3 Sonnenprodukte, die bei unseren Kunden beliebt sind:

  1. Schwarzkopf Sun Protect Treatment
  2. Biosilk Summer Therapy Silk Protect
  3. Wella Sonnenschutzspray

 

Warum sollte ich speziell für die Sonne entwickelte Haarpflege verwenden?

Warum reicht Ihr normales Shampoo, Conditioner und Ihre Behandlung im Sommer nicht aus? Das ist eigentlich sehr einfach zu erklären. Haarpflege speziell für den Sommer ist kein besonderer Hype, dahinter steckt wirklich ein Gedanke. Mit anderen Worten, es ist nicht umsonst.

Haarpflege, die speziell darauf abzielt, Ihr Haar vor der Sonne zu schützen, enthält immer einen der folgenden Punkte:

Speziell auf die Sonne ausgerichtete Haarpflegeprodukte enthalten häufig UV-Filter. UV-Filter schützen Ihr Haar vor der UV-Strahlung der Sonnenstrahlen. Übermäßige Sonneneinstrahlung und damit UV-Strahlung lassen Ihre Haarfarbe nach. Ob es gemalt ist oder deine eigene. Auch wenn wir uns vorstellen können, dass das Einmischen Ihrer natürlichen Haarfarbe als wünschenswert angesehen werden kann.

Haarpflege, die Ihr Haar vor der Sonne schützt, enthält häufig Öle. Öle pflegen Ihre Locken intensiv und geben einen schönen Glanz!

Haarpflege, die Ihre Locken vor Sonnenstrahlen schützt, enthält häufig Antioxidantien. Diese Antioxidantien sind nicht nur da, sie sorgen dafür, dass die Zellen Ihres Haares reparieren und schützen.

Haarpflege, die Ihre Locken vor der Sonne schützt, spendet oft enorme Feuchtigkeit! Logische, übermäßige Sonneneinstrahlung sorgt für trockenes Haar. Deshalb enthalten die Haarprodukte häufig Substanzen (wie Glycerin), die die besondere Eigenschaft haben, Feuchtigkeit aus der Umwelt zu binden. Dies stellt sicher, dass Ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgt ist, und das möchten Sie im Sommer!

Haarpflegeprodukte, die Ihr Haar vor der Sonne schützen, enthalten oft Silikone. Silikon ist wasserabweisend und sorgt so dafür, dass Salz und Chlor abgestoßen werden. Wir empfehlen, vorsichtig damit umzugehen, besonders wenn Sie Locken haben. Dies liegt daran, dass Silikon auf Ölbasis Ihre Haare austrocknet und eine Anhäufung erzeugt. Silikon auf Wasserbasis ist ein Muss, aber beachten Sie, dass die Silikone, wenn Ihr Haar nass war, nicht mehr in Ihrem Haar sind!

 

Braucht mein Haar zusätzlichen Sonnenschutz?

Der eine macht es und der andere nicht. Es hängt alles davon ab, was Sie am bequemsten finden. Eine Person findet es großartig, dass sein natürliches Haar bleicht. Dann sind Sie mit einer zusätzlichen Feuchtigkeitsversorgung in Form einer Haarmaske oder eines intensiv pflegenden Öls genau richtig. Wenn Ihr Haar gefärbt ist, ist es eine ganz andere Geschichte, dann möchten Sie natürlich verhindern, dass Ihr schön gefärbtes Haar verblasst. Das ist natürlich eine riesige Verschwendung! Dann wollen Sie eigentlich alles tun, um Ihre schönen Schlösser vor der Sonne zu schützen.

Fährst du in den Urlaub und verbringst den ganzen Tag am Strand? Dann ist es auf jeden Fall ratsam, Ihre Haare besonders zu pflegen und mit Feuchtigkeit zu versorgen, das sogenannte "Strohhaar" ist im Sommer häufig vorhanden. Das willst du natürlich verhindern :-)

So sehen Sie, dass jede Situation anders ist und die Wünsche auch woanders liegen. Haben Sie Fragen und wissen nicht genau, was Sie in Ihrer Situation am besten können? Kontaktieren Sie unser Team unter [email protected] oder rufen Sie uns während der Bürozeiten an.

 

Lässt die Sonne mein Haar schneller wachsen?

Sie haben es vielleicht bemerkt, aber Ihre Haare und Nägel wachsen im Sommer manchmal doppelt so schnell. Und alles dank der Sonne! Sicher, dass die Sonne nicht nur schlecht ist, im Gegenteil. Die Sonne enthält zwei enorm wichtige Vitamine, nämlich Vitamin A und Vitamin D3. Diese wichtigen Vitamine sorgen dafür, dass das „Haarwuchs“ -Hormon produziert wird, und natürlich gibt es im Sommer mehr Sonnenstrahlen als im Winter.

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

Hide compare box
Haarpflegekaufen.de 4,92 / 5 - 2237 Bewertungen @ Trusted Shops